Das CJD - Die Chancengeber CJD Christophorusschule Frechen

Förderunterricht

Die CJD Christophorusschule Frechen bietet Förderunterricht in Kleingruppen an. Der Förderunterricht bietet die Möglichkeit, einzelnen Schüler/innen auf der Grundlage ihres Lernstandes den Anschluss an das Leistungsniveau der Gesamtklasse zu sichern. Dieser Unterricht findet auch fächerübergreifend statt. Abhängig ist dies vom Förderbedarf der zu unterstützenden Schüler/innen. Meistens findet die Lernbegleitung in Gruppen mit 2 bis 5 Schüler/innen statt.

Ziele des Förderunterrichts sind:

  • die Lerninhalte vertiefen
  • die Lerninhalte mit anderen Methoden erarbeiten
  • Auf nicht gefestigte Lernschritte zurückgehen, die man in der Gesamtklasse bereits durcharbeitet hat
  • die Schülerpersönlichkeit durch Übungen des sozialen Lernens stärken

Die CJD – Christophorusschule Frechen bietet Förderunterricht in Kleingruppen an. Der Förderunterricht bietet die Möglichkeit, einzelnen Schüler/innen

  • auf der Grundlage ihres Lehrstandes den Anschluss an das Leistungsniveau der Gesamtklasse zu sichern
  • individuelle Lernmethoden kennenzulernen und zu vertiefen
  • die Schülerpersönlichkeit durch Übungen des sozialen Lernens zu stärken
  • besondere Sportangebote (z.B. Bogenschießen) zur persönlichen Entwicklung zu nutzen

Dieser Unterricht findet auch klassen- und fächerübergreifend statt und wird regelmäßig dem Förderbedarf der zu unterstützenden Schüler/innen angepasst. Die Lernbegleitung oder-beratung findet in Gruppen von zwei bis fünf Schüler/inne/n statt.